Kategorie: Presse

  • Der schwere Weg zum Frieden

    SÜDWEST PRESSE – Ehinger Tagblatt – Renate Emmenlauer – 2.12.2023 Als weiteren Höhepunkt im Semesterthema „Hallo Ungarn“ zum 30-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft Ehingen-Esztergom hatte die Volkshochschule die Ausstellung „Sie sollen mir ein Heiligtum machen – Ungarische Synagogen und ihre Gemeinden“ nach Ehingen geholt. Zur Eröffnung im Franziskanerkloster waren am Donnerstagabend der Landesrabbiner Joel Berger für…

  • Die Geburt der Revolution im Café

    Eine Ausstellung anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen Ehingen und Esztergom erinnert an ein legendäres Kaffeehaus. SÜDWEST PRESSE – Ehinger Tagblatt – Christina Kirsch – 18.10.2023 „Viele Ungarn politisieren sich im ungarischen Revolutionsjahr 1848 in Kaffeehäusern“, sagte Volkshochschulleiter Jürgen Morasch bei der Ausstellungseröffnung einer begehbaren Installation, die an diese Kaffeehauskultur und ihre Folgen erinnert.…

  • Von Afrika bis Zappa – ein Parforceritt durch die Musikgeschichte

    SÜDWEST PRESSE – Ehinger Tagblatt – Christina Kirsch – 14.10.2023 Woher kommt eigentlich der Jazz? Auf diese Frage bekamen die Dritt- und Viertklässler der Grundschule im Alten Konvikt am Freitag von vier Jazz-Musikern unterhaltsame Antwort. Das Quartett „Jazzformers“ aus Ehingens Partnerstadt Esztergom veranstaltete einen Parforceritt durch die Musikgeschichte des Jazz und riss die Grundschüler vor…

  • Bewegende Worte über Kriegserlebnis

    Seit 30 Jahren sind die Donaustädte Ehingen und Esztergom in Ungarn verbunden. Dies wurde gefeiert. SÜDWEST PRESSE – Ehinger Tagblatt – 1.9.2023 Das 30-jährige Bestehen der Partnerschaft zwischen den Donaustädten Ehingen und Esztergom wurde kürzlich in Ungarn gefeiert. Der Partnerschaftsverein aus Ehingen war vertreten, als die beiden Oberbürgermeister Ádám Hernádi und Alexander Baumann sowie der…

  • Reise des Partnerschaftsvereins im August nach Esztergom

    30 Jahre Partnerschaft mit der ungarischen Stadt SCHWÄBISCHE ZEITUNG – Storybox – Autorin Rosi Schaupp – 30.08.2023* Die Ehinger hatten noch eine ehrenvolle Aufgabe vor sich. Misi Mezösi, Vorsitzende der Minderheit der Deutschen Nationalitätenselbstverwaltung, hatte in jahrelanger mühevoller Arbeit erreicht, dass ein Gedenkstein für 132 im 2. Weltkrieg gefallene deutsche Soldaten in Esztergom im „Park…

  • Jahreshauptversammlung des Partnerschaftsverein Ehingen

    Vorstand wird komplett bestätigt Schwäbische Zeitung – Storybox – Autorin Rosi Schaupp – 29.06.2023* Mit dem Dank an ihre Mitarbeiter in und um den Vorstand und die vielen Helfer aus den Reihen der Mitglieder begann Rosi Schaupp, 1. Vorsitzende des PSV Ehingen, die jährliche Hauptversammlung. Sie blickte zurück auf ein ereignisreiches Jahr. Die 30–Jahrfeier mit…

  • Freundschaft jetzt felsenfest

    SÜDWEST PRESSE – Renate Emmenlauer – 12.06.2023 AUSTAUSCH – Partnerschaftsstein im Wolfertpark getauft anlässlich 30 Jahre Bündnis zwischen den Städten Ehingen und Esztergom Seit drei Jahren zieht der mächtige schwäbische Kalkstein nahe dem Brunnen auf dem Fußweg im Ehinger Wolfertpark Blicke auf sich. Die an dem Stein befestigte Bronzetafel wurde bereits zum 25-jährigen Bestehen der…

  • Zeremoniell bewegt auch heute noch

    SÜDWEST PRESSE – Renate Emmenlauer – 09.06.2023 STADTGESCHICHTE – Die Historische Bürgerwache Ehingen ehrt mit dem Großen Zapfenstreich den Oberbürgermeister. Auch Innenminister Thomas Strobl und eine Delegation aus Esztergom sind angereist. Eine beeindruckende Publikumskulisse auf dem Ehinger Marktplatz und bestes Frühsommerwetter haben beim Großen Zapfenstreich am Vorabend von Fronleichnam den perfekten Rahmen gesetzt. Viele Bürger…

  • Gisela-Tag in Ehingens Partnerstadt Esztergom

    Bei der Feier zu Ehren der Königin Gisela von Bayern wurde immer wieder Deutsch gesprochen. Schwäbische Zeitung – Judit Szendy – 26.05.2023 Die Katholische Schule Vitéz János hat jüngst in der Ehinger Partnerstadt Esztergom den traditionellen Gisela-Tag veranstaltet. Das Königspaar, gespielt von zwei Schülern der achten Klasse, eröffnete feierlich die Zeremonie: König Stephan I. von…

  • Einsatz in Ehinger Partnerstadt

    Schwäbische Zeitung – (sz) – 23.12.2022 Liebherr-Mobilkran hilft bei Renovierung der Kathedrale von Esztergom Ein Liebherr-Mobilkran des Typs LTM 1250-6.1 des österreichischen KrandieEnstleisters Prangl GmbH ist bei der Restaurierung der Sankt-Adalbert-Kathedrale in Esztergom im Einsatz. Eine Besonderheit der Stadt: Sie ist die Partnerstadt von Ehingen, dem Stammsitz der Produktion der Liebherr-Mobil- und Raupenkrane Dort entstand…

  • Partnerschaftsverein

    SÜDWEST PRESSE – Ehinger Tagblatt Esztergom. Mit verschiedenen schwäbischen Spezialitäten wie Hutzelbrot, Weihnachtsgebäck, Bier, Schwarzwurst und Landjägern haben sieben Mitglieder des Partnerschaftsvereins Ehingen-Esztergom in der ungarischen Partnerstadt am Adventsmarkt teilgenommen. Die Stadt Esztergom hatte sie eingeladen, teilt der Verein mit. Die Esztergomer ließen sich das Bier und die Versucherle in Scharen schmecken. Viele Besucher hätten…

  • Ehinger PSV auf dem Adventsmarkt in Esztergom

    Schwäbische Zeitung – Rosi Schaupp – 13.12.2022 * Auf Einladung der Stadtverwaltung Esztergom nahmen sieben Ehinger PSV Mitglieder an dem Adventsmarkt in der Partnerstadt teil. Mit schwäbischen Spezialitäten wie Hutzelbrot und Weihnachtsgebäck, Bier, Schwarzwurst und Landjägern überraschte die Gruppe aus Ehingen die Esztergomer. Die Hütte der Ehinger war drei Tage lang dicht umlagert, um die…

  • Martinszug in der Partnerstadt Esztergom

    Schwäbische Zeitung – Judit Szendy – 28.11.2022 * Am Freitag, 11. November 2022, feierte die katholische Vitéz-János-Schule in Esztergom das traditionelle Laternenfest. Am Vormittag überraschte die ungarische Schauspielerin Ildikó Frank die Kinder aus dem Kindergarten „Goldberg“ und die deutsch lernenden Schüler mit ihrem zweisprachigen Märchen vom Rattenfänger von Hameln; am Nachmittag wurden die Ergebnisse des…

  • Sommerfest des Partnerschaftsvereins Ehingen im Wolfert

    Wolf Brzoska aus dem Vorstand verabschiedet Schwäbische Zeitung – Storybox – Autorin: Rosi Schaupp – 21.7.2022 Fast 50 Personen trafen sich am Mittwoch 13. Juli im festlich in den Farben Ungarns dekorierten Gasthof Wolfert zum Sommerfest, das im Zeichen der Verabschiedung von Wolf Brzoska aus dem Vorstand des PSV stand. Fast drei Jahrzehnte hatte Dr.…

  • Das neue Segelflugzeug heißt „Esztergom“

    Flugzeugtaufe in der Ehinger Fußgängerzone Barbara Körner – Schwäbische Zeitung – 28.6.2022 Seit Ende 2021 haben die Ehinger Sportflieger ein neues Segelflugzeug, eine Discus CS. Die Sportflieger hatten es mit einem Transporter in die Fußgängerzone gebracht, war doch schon vor vielen Jahren der erste Flieger des Vereins auf dem Lindenplatz getauft worden. Der zweite Vorsitzende Tobias…